2. Spieltag Bezirksliga 2

Knappe Entscheidungen

Der zweite Spieltag in der Staffel 2 der NPV-Bezirksliga wurde auf dem Gelände der Oldenbouler am Otterweg ausgetragen. Der Verein hat auf seine Spielbahnen neue Beläge aufgebracht, so dass ein sehr anspruchsvolles Gelände zu bespielen war.

In der ersten Runde traten wir gegen Tura Bremen 1 an. Nach dem wir durch die Siege in den Triplettes mit 2 : 0 in Führung gegangen waren, lief es bei den Doublettes nicht richtig rund. Zum Glück behielten Elisabeth und Bernd die Nerven und sicherten uns mit ihrem Erfolg dann doch den 3 : 2 - Gesamtsieg.

Einzelergebnisse

Triplette 1 (Wolfgang Kaiser / Heiner Würdemann / Claudia Kaiser):                   13 :   4

Triplette 2 (Gertrud Wissing / Heidi Mayrhofer / Helmut Gramann):                     13 :   8

Doublette 1 (Gertrud Wissing / Heidi Mayrhofer)                                                4 : 13

Doublette 2 (Wolfgang Kaiser / Heiner Würdemann)                                          4 : 13

Doublette 3 (Elisabeth Flörcken / Bernd Janßen)                                              13 :   9

 

Der Gegner in der zweiten Runde war der VfL Rastede 3. Leider gingen die beiden Triplettes verloren, sodass wir alle Doublettes hätten gewinnen müssen, um noch siegreich zu sein. Wolfgang und Claudia sowie Heidi und Bernd schafften es; das Match von Gertrud und Helmut ging dagegen etwas unglücklich verloren. Damit war die erste Saisonniederlage (2 : 3) besiegelt.

Einzelergebnisse

Triplette 1 (Wolfgang Kaiser / Heiner Würdemann / Claudia Kaiser):                     8 : 13

Triplette 2 (Gertrud Wissing / Bernd Janßen / Elisabeth Flörcken):                       7 :   8

Doublette 1 (Gertrud Wissing / Helmut Gramann)                                              7 : 13

Doublette 2 (Wolfgang Kaiser / Claudia Kaiser)                                                13 :   7

Doublette 3 (Heidi Mayrhofer / Bernd Janßen)                                                   13 : 12

 

Wie die nachfolgende Tabelle zeigt, reichten die Ergebnisse aus, um den zweiten Tabellenplatz zu behaupten. Souveräner Tabellenführer ist die Boule Gemeinschaft Bremen 5, die mit einer Reihe von sehr erfahrenen Spielerinnen und Spielern angetreten waren.

Der nächste Spieltag findet am 1. September in unserem Boulodrome an der Klingenbergstraße statt. Spielbeginn ist um 11.00 Uhr. Das Team TCO 1 trifft dann zunächst auf den PC Hude 2 (Klosterbouler) und dann auf den derzeitigen Tabellenführer BG Bremen 5.

 

....