Reisebericht China - Qingdao

Qingdao

Eine erlebnisreiche Reise: Xinxing-Cup in China (Qingdao) mit internationaler Beteiligung .. und zwei Oldenburger waren dabei und sind erschöpft aber begeistert zurück ..

 

Das von der Stadt Oldenburg (Partnerstadt von Qingdao) für Tennisspieler Oldenburger Vereine ausgeschriebene Losverfahren haben Joachim Ebel (OTB) und Kalle Gerriets (TCO) „gewonnen“. Nachdem Visum, Flug und Formalitäten, hervorragend vorbereitet durch das China-Büro der Stadt, Frau Yu Wang, erledigt waren ging es am 15. Oktober los. Der Flugplan war umfangreich, mußten doch knapp 9000 km zurückgelegt werden, die über Beijing am Folgetag dann in Qingdao endeten. Dort wurden wir sofort herzlich von Frau Xiaoyan Liu, Repräsentantin der Stadt Oldenburg, und unserer Dolmetscherin/Begleitperson während des Aufenthaltes, Frau Zhijie Huang, in Empfang genommen. Für diesen Tag noch erwähnenswert: direkt neben unserem Hotel befand sich eine Bierbar, in der das berühmte Tsingtao Bier serviert wurde, was seit 1897 nach deutschem Reinheitsgebot gebraut wird und durch deutsche Kolonialisten  gegründet wurde - die Stammkneipe für die nächsten Abende war gesichert.

Gespielt wurde ab Donnerstag in den Doppel-Konkurrenzen jeweils nur ein Satz nach der No-Ad Regel (nächster Punkt entscheidet bei Einstand). Leider waren wir hierin ungeübt und somit war unser erstes Spiel gegen das Qingdao-Team nicht erfolgreich; andererseits verloren wir dieses Spiel gegen die Finalisten - was im Nachhinein die Enttäuschung milderte.

Im zweiten Spiel gegen Shanghai lief es deutlich besser - hier konnten wir uns durchsetzen.

Abgerundet wurde der Tag durch eine Tour zum ehemaligen olympischen Marina-Bereich, wo in 2008 die Segelwettbewerbe stattfanden. Die beeindruckende Skyline wurde an diesem Abend durch eine Lightshow illuminiert - und zusätzlich fand, anläßlich eines Wirtschaftsgipfels, ein Feuerwerk statt. Ebenso „eindrücklich“ war dann auch die Rückfahrt im Linienbus; wenn tausende Chinesen unterwegs sind bleibt Körperkontakt nicht aus ;-) .. und zum Abschluss: Stammkneipe!

Gegen die USA am nächsten Turniertag dann wieder ein Einbruch, wobei der Spielverlauf recht ausgeglichen war. Vielleicht waren wir auch durch permanente Interviews, Fotos und TV-Anfragen lokaler Fernsehsender vom wesentlichen abgelenkt ;-). Man versprach uns diese nachträglich zukommen zu lassen, um sie zu autorisieren; lesen werden wir es kaum können! Südkorea, unser nächster Gegner, bereitete kaum Schwierigkeiten.

Im abschließenden Gruppenendspiel gegen Hongkong lagen wir bereits deutlich vorne, konnten aber den entscheidenden Punch nicht setzen, so daß wir das Turnier somit auf dem 6. Platz beendeten. 

Das tat aber der Stimmung und den Ehrungen bei der Abschluss-Zeremonie keinen Abbruch - alle wollten Fotos, Fotos, Fotos (da haben wir mit unserem Auftritt in den von der Stadt angefertigten Shirts ordentlich Eindruck hinterlassen). 

Die anschließende Sightseeingtour führte uns dann in die schon angesprochene Tsingtao-Brauerei und danach ins Badaguan-Viertel an der malerischen Huiquan-Bucht.

Bei der abendlichen Players-Party im Hotel ging’s dann stilvoll und lustig weiter. Ein neues chinesisches Wort kannten wir jetzt auch: Zǒu kāi oder Qián hē ..heißt auf Ex trinken.. ein gelungener Abend.

Bis zum Rückflug am Sonntag blieb noch Zeit, so das wir mit unserer bezaubernden Zhijie (was auf deutsch Anna heißt) einen weiteren Ausflug durch die Altstadt zu einem markanten Ausflugsziel mit tollem Blick über die Stadt unternahmen. 

Die Rückflüge waren anstrengend, haben aber problemlos funktioniert so das wir am Montag Vormittag wohlbehalten in Oldenburg zurück waren.

Abschließend bedanken wir uns bei der Stadt Oldenburg für die Organisation, der Stadt Qingdao für die Unterbringung im Sky-Hotel, den Organisatoren des Xinxing-Tennis-Club, den Sponsoren vor Ort und .. Zhijie/Anna für ihre aufopferungsvolle Unterstützung - es war eine super Erfahrung mit vielen tollen Erlebnissen und Gesprächen. 

Ein Abenteuer das wir nicht vergessen werden!

 

auch veröffentlicht auf:

Facebook: Tennisclub Oldenburg-Süd e.V. / https://www.facebook.com/kalle.gerriets

 

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (zufällige Bilderauswahl.pdf)zufällige Bilderauswahl.pdf 26955 KB